Druckansicht

Willkommen auf der Website der Virtuellen Schule Österreich!

Die Virtuelle Schule Österreich (VIS:AT) unter der Leitung des Österreichischen Bundesministeriums für Bildung und Frauen, Abt. IT/3, versteht sich als Schnittstelle und Netzwerk für Innovationen an Österreichs Schulen im internationalen Kontext. Die Abteilung IT/3 betreut dabei zahlreiche EU-geförderte Projekte und Initiativen mit nationalen und internationalen Partnern, wie u.a. ENIS Austria und dem European Schoolnet.


GEOTHNK Wettbewerb

Gewinnen Sie einen einwöchigen Aufenthalt an der GEOTHNK Summer School in Griechenland im Juli 2015!

Machen Sie mit! Gesucht sind Lernaktivitäten zur Förderung des räumlichen Denkens im Geografie-Unterricht und darüber hinaus. Umfangreiche Materialien finden Sie bereits auf der GEOTHNK-Plattform.

Einreichfrist: Fr. 15. Mai 2015

GEOTHNK Wettbewerbankündigung

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sie unter goo.gl/WhfQzm.

Bei Fragen und für jegliche Unterstützung kontaktieren Sie bitte Hr. Christian Reimers (reimers@astro.univie.ac.at).

Das GEOTHNK-Projekt: www.geothnk.eu

Nach oben

Der ViS:AT Video-Tipp des Monats:


Hier finden Sie einen Überblick über Veranstaltungen und Events aus den EU Projekten: